Leistungen

Die schönsten Bilder von euren treuen Begleitern und euch

Wunderschöne und emotionale Bilder - frei wild und wunderbar

Bilder für die Ewigkeit mit Kind, Kegel und auch Hund

Babybauchshooting (mit oder ohne Hund)

Die unvergessliche Zeit für immer in Bildern

Konzept & Beratung

Ich berate euch zu euren individuellen Wünschen und erstelle euch einen Shooting-Guide

Netzwerken, lernen, Spaß haben und eure Kreativität zu neuem Leben erwecken.

Allgemeines

Infos zur Fotografie & Shootings

Mittlerweile habe ich mich auf die Fotografie zwischen Hunden und ihren Menschen spezialisiert. Ihr könnt als Paar zu mir kommen, aber auch als Einzelperson oder Familie. Die beste Uhrzeit für ein Shooting ist eigentlich zu den Tagesrandzeiten, sprich Sonnenunter- oder aufgang. Da ist einfach das schönste Licht, es macht keinen Sinn bei praller Sonne zu fotografieren. Wenn es regnet ist es eigentlich auch kein Problem, dagegen kann man sich anziehen. 🙂 Wenn es ein bewölkter Tag ist, spielt die Uhrzeit keine so große Rolle, aber das lässt sich ja schlecht planen. 

Ein Fotoshooting fängt bei 249,- Euro an. Wenn ihr Interesse habt, schreibt mir gerne und ich schicke euch den Link zur Preisliste. Dann könnt ihr schauen, welches Paket für euch in Frage kommt. 

Kurz zum Ablauf: Wenn wir einen Termin vereinbart haben, bekommt ihr eine Bestätigungs-Email von mir mit allen wichtigen Informationen, nochmal den Tag, die Uhrzeit, die vereinbarte Location, und den Shootingguide. In diesem sind alle wichtigen Infos zu einem Fotoshooting mit Hund zusammengefasst und beinhaltet auch einen Kleidungsguide, damit alles reibungslos und natürlich auch nach euren Wünschen und Vorstellungen läuft. Am Shootingtag treffen wir uns also, gehen ein wenig spazieren und wir machen Fotos in der Natur. Mit euch und eurem Hund, Einzelportraits vom Hund, und ggfs. auch ein paar Actionaufnahmen.

Allerdings arbeite ich sehr intuitiv, heißt, ich mache mir keinen großen Plan fürs Shooting, sondern schaue mir vor Ort den Hund und sein Verhalten an, dementsprechend läuft dann auch das Shooting ab. Man kann zum Beispiel mit einem wildgewordenen Terrier eher Actionbilder als Kuschelbilder machen. 😉 Solltet ihr einen kleinen Hund haben, bringe ich gerne einen schönen Korb sowie Decken mit, den wir für Fotos nutzen können.

 

Nach dem Shooting bekommt ihr von mir die Rechnung und die Auswahlgalerie aus der ihr euch eure Lieblingsfotos aussuchen könnt, die ihr später in zwei verschiedenen Auflösungen in einer passwortgeschützten Onlinegalerie zum Download bekommt. Das wars auch schon. 🙂 Solltet ihr das All-In Paket buchen, gibt es keine Auswahlgalerie, sondern ihr bekommt alle Bilder in zwei Auflösungen. Je nach Hund und Mitarbeit sind das 40-80 Bilder. 

 

Ich hoffe ihr habt jetzt alle richtig Lust auf authentische Hundefotos bekommen. 🙂 Ich freue mich auf eure Nachrichten. 

 

Kontakt

Schreibt mir gerne eine Nachricht

    Schließen
    Warenkorb